Fensterrecycling und Ökologie

Fensterrecycling und Ökologie

Neue Fenster bedeuten nicht nur schönere Ansichten, sondern auch bessere Aussichten für den Klimaschutz. Sie sparen Energie und Geld. Durch Unterstützung von Fensterverwertungsinitiativen können Fensterbauer, Abbruchunternehmer, Entsorger oder Immobilienverwalter zudem helfen, aus vermeintlich wertlosen Abfällen wertvolle Rohstoffe zu gewinnen. Aluminium- und Kunststofffenster können zu über 95 Prozent einer Wertstoffwiederverwertung zugeführt werden. Und Holzfenster liefern Energie. Die nachweisliche Teilnahme an Verwertungssystemen fördert also Ökologie, Ökonomie und Firmenimage.

Weitere Informationen und Downloads im Bereich Fensterrecycling und Ökologie
Recycling alter Aluminumfenster

Recyling Aluminumfenster

Details
Recycling alter Fenster beim Fensteraustausch

Wertstoffkreisläufe helfen, Energie und Rohstoffe zu schonen.

Details
Produktbroschüre Kunststofffensterrecycling

Einfache schritte für unkompliziertes kunststofffensterrecycling

Details
Fensterrecycling: Projekt an der Uni leipzig

Von Grund auf saniert wird die ehemalige Hautklinik der Universität Leipzig. Mit dem Recycling der 150 alten Fenster zeigt sich der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und...

Details
©2015 BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V, dev4u®-CMS